Ergometrie

Ergometrie

Unter Ergometrie versteht man die Messung der körperlichen Leistungsfähigkeit eines Menschen. Dabei werden bestimmte Körperfunktionen mithilfe eines EKGs aufgezeichnet und beobachtet. Die Messung kann u.a. folgende Anliegen zum Anlass haben:

  • Aufdeckung latenter körperbezogener Symptome (z.B. Durchblutungs- und Rhythmusstörungen)
  • Eignungstest für die Sport-, Arbeits- oder Flugmedizin
  • Beurteilung der allgemeinen Leistungsfähigkeit für bestimmte Berufsgruppen (z.B. Arbeit unter Atemschutz, Arbeit in Höhe und Tiefe, starke körperliche Beanspruchung)

Anfrage



* Pflichtfelder

Datenschutzhinweis:
Wir benötigen die mit einem Sternchen * versehenen Daten, um mit Ihnen Kontakt aufnehmen zu können. Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen und nicht an Dritte weitergegeben.

Kontakt

dispo-Tf Medical & Safety GmbH
– Zentrum für Arbeitsmedizin & Arbeitsschutz  –
BERLIN