Übersicht Tauglichkeitsuntersuchungen im Eisenbahnverkehrswesen

Ein besonderer Schwerpunkt unseres Zentrums für Arbeits- und Verkehrsmedizin liegt auf Eignungsfeststellungen sowie Tauglichkeitsprüfungen für Eisenbahnpersonal. Jede Untersuchung erfolgt nach den gesetzlichen Vorschriften sowie nach einem vorgeschriebenen Untersuchungsdesign gemäß der Triebfahrzeugführerscheinverordnung (TfV).

Darüber hinaus führen wir in unserem Haus Untersuchungen für Eisenbahnfachpersonal, wie z. B. Wagenmeister, Rangierbegleiter (nach Vorschrift der VDV 714) sowie Zugbegleiter durch und bieten zudem auch Eignungsuntersuchungen von Sicherungsposten, Sicherungsaufsichten und Bahnübergangsposten an.